BRD
30 Jahre „Wiedervereinigung“

30 Jahre „Wiedervereinigung“

„Blühende Landschaften“ waren es, die den Menschen in der DDR versprochen wurden. Doch mit der D-Mark kam die Treuhand. Westdeutsche Kapitalisten kauften ehemalige volkseigene Betriebe für symbolische Beträge. Um die innerdeutsche Konkurrenz auszuschalten, wurden die...

Bundesweiter Warntag

Bundesweiter Warntag

Am 10. September findet der „bundesweite Warntag“ statt. An diesem Tag wird über alle verfügbaren Sirenen, Warn-Apps, Fernseh- und Radiosender sowie über Lautsprecherwagen ein Probealarm stattfinden. Laut dem zuständigen „Bundesamt für Bevölkerungsschutz und...

neuer Live Stream: US-Atomwaffen in Deutschland

neuer Live Stream: US-Atomwaffen in Deutschland

Am Sonntag jährt sich der zweite Atombombenabwurf über einer Stadt zum 75 mal. Die Atombombe in Nagasaki und Hiroshima drei Tage vorher kosteten über 230.000 Menschen das Leben. Nach diesem Ereignissen gehören Atombomben auf der ganzen Welt abgeschafft. Doch noch...

Wie wollen wir leben? Oder: was hat Cuba mit uns zu tun?

Wie wollen wir leben? Oder: was hat Cuba mit uns zu tun?

"Wovon lebt der Mensch?" fragte Bertolt Brecht in seiner Dreigroschenoper. Zuerst muss der Mensch seine Grundbedürfnisse befriedigen: Essen, Gesundheit, Kleidung und Wohnung…. Die dafür benötigten Güter müssen produziert werden. Wir arbeiten; stellen Lebensmittel und...

Asylpolitik und BRD

Als sich im September diesen Jahres eine Gruppe von Asylbewerbern dazu entschied, einen Protestmarsch durch ganz Deutschland durchzuführen, schafften sie es, das Thema Flüchtlings- und Asylpolitik der BRD wieder in die öffentliche Debatte zu bringen. Die Flüchtlinge...