Unsortiert

Sonstige, nicht einsortierte Artikel

Hände weg vom Iran!

Die Kriegsvorbereitungen des Westens gegenüber dem Iran sind in vollem Gange. Der US-Präsident hat dem Iran mit der totalen Vernichtung gedroht, sollte dieser „kämpfen wollen“. Ein US-Flugzeugträger ankert im persischen Golf, US-Langstreckenraketen wurden im befreundeten Katar stationiert und im Falle eines Angriffes stehen 120.000 US-Soldaten zum Angriff bereit. Dem Iran werden Raketenangriffe im Irak sowie Anschläge auf Öltanker Saudi-Arabiens vorgeworfen.… Read more →

Solidarität mit den Protesten im Sudan! Nein zur Herrschaft des Militärs!

Seit Dezember letzten Jahres protestieren Tausende im Sudan für soziale und politische Veränderung. Am 19. Dezember gingen erstmals Menschen auf die Straße um gegen die von der Regierung angekündigten Preiserhöhungen für Brot zu demonstrieren. Seitdem sind die Proteste nicht nur angewachsen, auch ihre Forderungen haben sich ausgeweitet. Die Menschen fordern neben einem Ende der Kürzungs- und Austeritätsmaßnahmen auch einen grundlegenden… Read more →

„Wir sind motiviert und streikbereit“ (POSITION #01/19)…

„Wir sind motiviert und streikbereit“ (POSITION #01/19) INTERVIEW: BANK-ANGESTELLTE WOLLEN MEHR LOHN. WIR HABEN UNS MIT CEMRE (23) UNTERHALTEN. POSITION: Ihr geht mit der Forderung nach 6% mehr Lohn in die Tarifrunde. Was noch? CEMRE: Für uns Jugendliche fordern wir zusätzlich eine Erhöhung der Azubi-Vergütung um 100 Euro. Denn gerade die Auszubildenden bekommen weniger Geld und müssen auch über die… Read more →

Stoppt das imperialistische Militärabenteuer gegen Venezuela!

Dokumentiert: Erklärung der revolutionären Regierung Kubas Die Revolutionäre Regierung der Republik Kuba verurteilt die massive Zunahme des Drucks und der Strafmaßnahmen der US-Regierung mit dem Ziel der Vorbereitung eines als “humanitäre Intervention” getarnten militärischen Abenteuers in der Bolivarischen Republik Venezuela. Sie fordert die internationale Gemeinschaft auf, ihre Umsetzung aktiv zu verhindern. Zwischen dem 6. und 10. Februar 2019 sind militärische… Read more →

Jetzt Unterschreiben! Abrüsten statt Aufrüsten!

  Die Bundesregierung plant, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es in der NATO vereinbart. Zwei Prozent, das sind mindestens weitere 30 Milliarden Euro, die im zivilen Bereich fehlen, so bei Schulen und Kitas, sozialem Wohnungsbau, Krankenhäusern, öffentlichem Nahverkehr, Kommunaler Infrastruktur, Alterssicherung, ökologischem Umbau, Klimagerechtigkeit und internationaler Hilfe zur Selbsthilfe.” So steht… Read more →

Post von der SDAJ (POSITION #5/18)…

Post von der SDAJ (POSITION #5/18) DER OFFENE BRIEF AN ROBERT HABECK, CO-VORSITZENDER DER GRÜNEN Hallo Robert, nachdem du dich vor zehn Jahren vom Landtagsabgeordneten in Schleswig-Holstein zum Umweltminister ,,hochgeackert“ hast, bist du nun ganz oben angekommen. Seit Anfang diesen Jahres darfst du dich Bundesvorsitzender der umweltliebenden Partei Bündnis 90/Die Grünen nennen. Moment mal, Umweltliebe und die Grünen? Da war… Read more →

Schmutziger Kampf um Wasser (POSITION #5/18)…

Schmutziger Kampf um Wasser (POSITION #5/18) INTERVIEW: SELBST WASSER IST IM KAPITALISMUS EINE WARE. DADURCH KÖNNEN GROSSMÄCHTE DEN WASSERHAN ZUDREHEN. DIE FOLGEN SIND KATASTROPHAL. POSITION: Wasser als politische Waffe – was können wir uns darunter vorstellen? Anselm Schindler: Das Staudamm-Projekt des türkischen Staates zielt bewusst auf die kurdischen Gebiete, auch die in Syrien und dem Irak. Dabei nutzt der türkische… Read more →

Vor 95 Jahren: Auflösungen von Arbeiterregierungen durch die Reichs-SPD (POSITIO…

Vor 95 Jahren: Auflösungen von Arbeiterregierungen durch die Reichs-SPD (POSITION #5/18) WAS 1923 GESCHAH UND WAS WIR DARAUS LERNEN KÖNNEN 1923 befand sich das Deutsche Reich in einer tiefen Krise. Nachdem die Entente der Ansicht war, dass die vom Deutschen Reich gezahlten Reparationszahlungen nicht mehr „angemessen“ seien, besetzten französische und belgische Truppen Anfang des Jahres das entmilitarisierte Rheinland. Daraufhin rief… Read more →

Tag der internationalen Solidarität mit dem palästinensischen Volk

Seit 1967, mittlerweile 51 Jahre, hält Israel illegal die palästinensischen Gebiete einschließlich Jerusalems besetzt. Bis heute wird das palästinensische Volk immer wieder durch die israelische Armee angegriffen – 2014 startete Israel erneut eine Bodenoffensive, im Juli diesen Jahres wurde der Gaza-Streifen bombardiert, vor nicht mal zwei Wochen starben erneut sieben mindestens Palästinenser bei israelischen Angriffen. Das ist nur ein kleiner… Read more →