Tag der deutschen Einheit: Ein Grund zu feiern?

veröffentlicht am: 3 Okt, 2021
Heute, am 03. Oktober, sollen wir die sogenannte „Wiedervereinigung“ feiern.
Nach der Einverleibung der DDR durch die BRD wurden der Bevölkerung blühende Landschaften, Reichtum und Wachstum versprochen. Verschwiegen wurde Ihnen aber, wer die Gewinner und Verlierer dieser Entwicklung sein würden. Denn mit der Union kam die räuberische Treuhand. Die DDR-Bürger durften erstmals Arbeits- und Obdachlosigkeit, das Fehlen einer gemeinsamen Perspektive, ökonomisches Elend erfahren.
Was nach über 30 Jahren geblieben ist, sind eine verscherbelte und eingestampfte Wirtschaft, sterbende Dörfer und Städte fern von Arbeitsplätzen, Freizeit und Kultur, und eine perspektivlose Jugend.

Gruppenkarte

finde die SDAJ Gruppe in deiner Nähe!

mehr zum Thema

Gegen ein Verbot der DKP!

Gegen ein Verbot der DKP!

Wir dokumentieren die Stellungnahme der DKP zur kürzlich gemeldeten Nicht-Zulassung der Partei zur Bundestagswahl: Heute wurde vermeldet, dass der Bundeswahlleiter der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) den Antritt zur Bundestagswahl verwehren bzw. ihr den Status...

mehr lesen
Lockerungen Light?

Lockerungen Light?

Seit diesem Wochenende gelten Lockerungen für Geimpfte. Wir Jugendliche können uns nur in den seltensten Fällen darüber freuen: Nur ein kleiner Teil von uns ist geimpft, für Unter-16-jährige ist in Deutschland noch kein Impfstoff zugelassen. Auch wir nehmen seit einem...

mehr lesen
× Schreib uns!