Bochum

SDAJ in Aktion: Ausbeuter von München bis Kiel geoutet

Die SDAJ fordert ein Ausbildungsgesetz, das unseren Interessen entspricht: mit Ausbildung für alle und Vergütung, von der man leben kann. Vor allem schlagen wir aber vor, sich zu organisieren und den Kampf für unsere Interessen aufzunehmen. Dazu leisten wir mit unserer Kampagne „Unsere Zukunft statt eure Profite!“ einen Beitrag – und outen Betriebe mit miesen Ausbildungsbedingungen. Hier einige Beispiele: Read more →

SDAJ Bochum versus Johnson Controls

Mit einer Aktion in der Innenstadt haben wir am Samstag unsere Solidarität mit der Bochumer Belegschaft von Johnson Controls demonstriert. Ausgerüstet mit einem Flyer, einem Transpi und Quiz-Fragen an die PassantInnen haben wir darüber informiert, dass die Geschäftsführung des Auto-Zulieferers bis Ende des Jahres 220 Menschen rauswerfen will. Als Begründung dient die Schließung des Bochumer Opelwerkes. Allerdings würde der international… Read more →

„Denn einen Politikwechsel können wir nur selbst herbeiführen – im Kampf auf der Straße und im Betrieb“

Das Zeitungskollektiv der POSITION schreibt in einer Stellungnahme zu Werner Sieblers Kritik des „offenen Briefes“ an Frank Bsirske in der POSITION 6/2013: Unser offener Brief ist eine polemische Kritik an den Kräften innerhalb der Gewerkschaft, die im Bundestagswahlkampf 2013 für eine rot-grüne Regierung warben und die Ansicht verbreiteten, dass mit einer SPD/Grünen-Regierung ein Politikwechsel im Sinne der Arbeiterklasse möglich sei.… Read more →

Bochum: 6000 beim UmFAIRteilen-Aktionstag auf der Straße

Die SDAJ Bochum berichtet auf ihrer Website vom UmFAIRteilen-Aktionstag, an dem sich auch der SDAJ-Landesverband Ruhr-Westfalen beteiligte: Am Samstag, dem 29. September beteiligten wir als SDAJ uns – wie auch knapp 6.000 andere Menschen in Bochum – an den Kundgebungen und der Demonstration unter dem Motto „umFAIRteilen“. Mit einem Flugblatt, in dem wir die Forderung nach Umverteilung des gesellschaftlichen Reichtums… Read more →

Her mit der Kohle! Es geht um unsere Zukunft!

Vor 15 Jahren wurde nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts die Vermögenssteuer abgeschafft, weil die Umsetzung als verfassungswidrig eingestuft wurde. Die Sozialkürzungen der Bundesregierung hingegen werden nicht als verfassungswidrig deklariert, sondern gehören seit Jahren zum politischen Alltag. Großkonzerne und Superreiche werden mit Steuergeschenken überhäuft während bei Arbeitern, Angestellten, Azubis und Erwerbslosen gekürzt und gestrichen wird. Während sich für immer mehr Jugendliche… Read more →

Bochum: Kein Werben für’s Sterben!

Die SDAJ Bochum beteiligte sich an dem Protest gegen die Bundeswehr auf der Berufsbildungsmesse in Bochum. Am 12.09. nahmen wir zusammen mit mehreren Menschen, u.a. aus der BezirksschülerInnenvertretung, sowie der Friedensbewegung an Protesten gegen die Präsenz der Bundeswehr auf der Berufsbildungsmesse Mittleres Ruhrgebiet „Was geht?“ teil. Zusammen verteilten wir Flugblätter, flankierten den Infostand mit Transparenten und diskutierten mit Jugendlichen über die Bundeswehr, ihre… Read more →

Bochum: UmVerTeilen? Aber wie!

Aufruf der SDAJ Bochum zum bundesweiten Aktionstag am 29.09.12 Die SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiter Jugend) Bochum ruft alle Jugendlichen des Ruhrgebiets auf sich an dem bundesweiten Aktionstag auch zu beteiligen. Wir brauchen eine Vermögenssteuer, um der Jugend ihr Recht auf Zukunft zu ermöglichen. Ausbildung und Übernahme statt Leiharbeit und Praktikum Nicht wir Jugendlichen haben die Krise verursacht; es sind die… Read more →

Bochum: „Ein Erhalt aller Arbeitsplätze bei Opel wird erstritten werden müssen“

Heute findet im Bochumer Opel-Werk I eine Belegschaftsversammlung statt, von der sich die Kolleginnen und Kollegen Klarheit über die Zukunft von Opel in Bochum erhoffen. Denn „seit Jahren wird immer wieder über die Schließung von Opel-Standorten, zum Beispiel des Werkes Bochum, spekuliert. Gleichzeitig gibt es seitens der Opel-Geschäftsführung Planspiele, ab 2015 die Bochumer Produktion nach Rüsselsheim zu verlagern. Diese Verlagerung… Read more →

Festival der Jugend 2012: Bandcontest auf dem Festival!

Die Aufbau-Crews stehen in den Startlöchern, denn in wenigen Tagen beginnt das Festival der Jugend 2012 im Jugendpark Köln direkt am Rhein. Wer noch keine Tickets hat, sollte sich beeilen… Inzwischen gibt es mehr Infos über den Bandcontest. Vier Bands werden am Freitag für euch auf der Bühne stehen. Jede Band hat 45 Minuten Zeit, der Menge richtig einzuheizen. Anschließend… Read more →

Bochum: Einsparungen im Millionenhöhe

Die SDAJ Bochum berichtet auf ihrer Website über die kommunalen Sparpläne zu Lasten der Jugend: Die Stadt und der Regierungspräsident des Bezirks Arnsberg haben beschlossen, dass in den nächsten Jahren 150 Mio.€ „gespart“ werden sollen. Das sind etwa 50 Mio.€ mehr, als schon durch die Kürzungen des „Haushaltssicherungskonzepts“ der letzten Jahre gestrichen werden sollte. Was der Öffentlichkeit als Sparmaßnahme verkauft… Read more →