Krieg und Frieden

Die Lügen über den Kosovokrieg (POSITION #04/19)

Als die NATO am 24.03.1999 ihren Angriffskrieg gegen die Bundesrepublik Jugoslawien startete, stellte dies ein relatives Novum dar: Zum ersten Mal seit Gründung der Bundeswehr nahm Selbige, unter Zustimmung der selbsternannten „Friedenspartei“, dem B90/Die Grünen, vollständig an einem Krieg teil. Der „Kosovokrieg“ folgte den Verhandlungen um den „Vertrag von Rambouillet“, der von der NATO entscheidend entworfen wurde und in dem… Read more →

Der Spanische Bürgerkrieg (POSITION #04/19)

Zum 80. Jahrestag der Niederlage der spanischen Republik Vor 80 Jahren verkündete Franco das Ende des spanischen Bürgerkrieges und die Niederlage der roten Armee. Was war passiert? Seit ihrer Gründung 1931 hatte die junge spanische Republik mit tiefsitzenden sozialen Problemen zu kämpfen. So entschieden sich die spanischen Kommunisten zusammen mit Sozialdemokraten sowie Republikanern zur Bildung der Volksfront-Regierung „Frente Popular“, welche… Read more →

»Internationale Solidarität gerade jetzt wichtig«

Unser Genosse Leo hat einer Solidaritätsdelegation der World Federation of Democratic Youth WFDY in Syrien teilgenommen. Im Interview mit der Tageszeitung junge Welt erzählt er von seinen Erfahrungen. Wir dokumentieren hier die Langfassung des Interviews:     Sie haben sich an einer internationalen Solidaritätsdelegation nach Syrien beteiligt, die unter anderem vom Weltbund der Demokratischen Jugend und dem Weltfriedensrat organisiert wurde.… Read more →

Resolution der Internationalen Solidaritätskonferenz mit der syrischen Jugend und dem syrischen Volk

Auf Initiative des Weltbundes der Demokratischen Jugend (WFDY/WBDJ) und des Weltfriedensrates (WPC) versammelten sich vom 29. bis 31. Oktober 2018 92 Vertreter von Mitgliedern und Freunden von WPC und WFDY in der syrischen Hauptstadt Damaskus, um ihre Solidarität mit dem syrischen Volk und der Jugend auszudrücken. Die Teilnehmer der Solidaritätsmission, die 55 Organisationen aus 37 Ländern vertraten, veranstalteten am 30.… Read more →

Für den Frieden, heraus zum Antikriegstag!

Krieg in Syrien, tote Schulinder im Jemen, Säbelrasseln der NATO an der russischen Grenze – aktuell herrscht auf der ganzen Welt Krieg. Jeden Tag lesen wir neue Nachrichten über weitere Konflikte. Immer mehr Tote, immer mehr Flüchtlinge, mehr Soldaten – aber weniger Frieden. Insbesondere die Situation zwischen den NATO-Staaten und Russland spitzt sich immer weiter zu. Warum gibt es Krieg?… Read more →

Stoppt die Gewalt gegen die Palästinenser

Die Entscheidung der US-Regierung, ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen, verursacht Gewalt und Instabilität in der Region. Dadurch wird Jerusalem de facto als Hauptstadt Israels anerkannt. Das ist ein krasser Verstoß gegen das Völkerrecht, denn Jerusalem gehört nicht zu Israel. Im Jahr 1947, während der Gründung des Staates Israel, erhielt die Stadt Jerusalem einen besonderen Status, um… Read more →

WBDJ-Erklärung: Stoppt den Krieg gegen das syrische Volk!

Erklärung des Weltbundes der Demokratischen Jugend zu den aktuellen Entwicklungen im Syrien Konflikt   Stoppt den Krieg gegen das syrische Volk Eine neue Welle an Bedrohungen und Aggressionen gegen Syrien geht seit den letzten Tagen von den USA und ihren Verbündeten aus. Selbst ohne Untersuchungen und Beweise beschuldigen die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten Syrien des Einsatzes chemischer Waffen in… Read more →