Quarantäne – Was tun? (Teil III)

veröffentlicht am: 10 Apr, 2020

Für die, die immer noch nicht genug zu lesen und schauen haben, gibt es auch diese Woche wieder ein paar Empfehlungen von uns:

In Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates beschäftigt sich Engels mit der Entwicklung der Menschheit und der damit einhergehenden Herausbildung des Privateigentums. Gleichzeitig widmet er sich den verschiedenen Klassifizierungen der Familie, die mit der Entwicklung der Kulturstufen einhergehen.

Fast daran anknüpfend zeigt Dath in seinem Essay Maschinenwinter. Wissen, Technik, Sozialismus. auf, wie die erhöhte Arbeitsproduktivität, die durch Weiterentwicklung der Technik entsteht, für die Gesellschaft genutzt werden kann.

Staatsmonopolistischer Kapitalismus erklärt die gleichnamige Theorie anhand der Wirtschaftskrise seit 2007 und zeigt, dass sie keinesfalls veraltet ist. Dabei werden leicht verständlich die Grundbegriffe der Ökonomie erklärt, um in das Thema einzuführen.

Der Roman Nackt unter Wölfen beschäftigt sich mit dem antifaschistischen Widerstand von Kommunistinnen und Kommunisten im KZ Buchenwald, die gleichzeitig einen Aufstand planen und ein eingeschleustes Kleinkind beschützen müssen. Apitz legt dabei den Fokus auf die Menschlichkeit und das Mitgefühl.

Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates; Engels, Friedrich; 1884
http://mlwerke.de/me/me21/me21_025.htm

Maschienenwinter. Wissen, Technik, Sozialismus; Dath, Dietmar; Suhrkamp Verlag; 2008
https://www.suhrkamp.de/buecher/maschinenwinter-dietmar_dath_26008.html

Staatsmonopolistischer Kapitalismus; Binus, Gretchen/ Landefeld, Beate/ Wehr, Andreas; Papyrossa Verlag; 2015
https://shop.papyrossa.de/epages/26606d05-ee0e-4961-b7af-7c5ca222edb7.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/26606d05-ee0e-4961-b7af-7c5ca222edb7/Products/561-3

Nackt unter Wölfen; Apitz, Bruno; Mitteldeutscher Verlag; 1958
Antiquarisch
Oder: Erweiterte Neuausgabe; Aufbau Verlag; 2012
https://www.aufbau-verlag.de/index.php/nackt-unter-wolfen.html

SDAJ Aachen
SDAJ Augsburg
SDAJ Barsbüttel
SDAJ Berlin
SDAJ Bochum
SDAJ Bonn
SDAJ Bremen-Oldenburg
SDAJ Cottbus
SDAJ Dresden
SDAJ Düsseldorf
SDAJ Essen
SDAJ Frankfurt
SDAJ Göttingen
SDAJ Hamburg
SDAJ Hannover
SDAJ Kassel
SDAJ Kiel
SDAJ Köln
SDAJ Landau
SDAJ Leipzig
SDAJ Limburg-Weilburg
SDAJ Lübeck Süd/Ost-Holstein
SDAJ Mainz
SDAJ Mannheim
SDAJ Marburg
SDAJ München
SDAJ Neumarkt
SDAJ Neuss
SDAJ Nürnberg
SDAJ Osnabrück
SDAJ Ostwestfalen-Lippe
SDAJ Rostock
SDAJ Schwerin
SDAJ Siegen
SDAJ Solingen
SDAJ Stuttgart
SDAJ Trier
SDAJ Tübingen
SDAJ Ulm
SDAJ Witten
SDAJ Würzburg

POSITION #5/2019

mehr zum Thema

Quarantäne – Was tun? (Teil VI)

Quarantäne – Was tun? (Teil VI)

Trotz leichter Lockerungen sind viele Freizeitbeschäftigungen immer noch nicht möglich. Deswegen gibt es auch weiterhin von uns Leseempfehlungen für die überschüssige Zeit! Im Jahre 1871 konnte nach einer Revolution in Paris zum ersten Mal mit dem Aufbau des...

mehr lesen
Quarantäne – Was tun? (Teil V)

Quarantäne – Was tun? (Teil V)

Kein Bock mehr, dem abgesagten Festivalsommer hinterher zu trauern? Wir haben wieder ein paar Empfehlungen, um sich abzulenken, und dabei auch noch die Bosstransformation des eigenen Klassenbewusstseins fortzuführen. Mit „Niederlage und Zukunft des Sozialismus“ hat...

mehr lesen
Quarantäne – Was tun? (Teil IV)

Quarantäne – Was tun? (Teil IV)

Nun veröffentlichen wir erneut eine Lese- und Filmempfehlung, damit ihr euch zu Zeiten der Quarantäne nicht zu Tode langweilt und sie zum Schluss theoretisch möglichst gestärkt verlässt. Du interessierst dich für die Funktionsweise des Kapitalismus, möchtest verstehen...

mehr lesen