Sozialismus

Grußwort der SDAJ an den XX. Parteitag der DKP

Wir dokumentieren hier das Grußwort der SDAJ an den XX. Parteitag der DKP, der dieses Wochenende im hessischen Mörfelden stattfand: Liebe Genossinnen und Genossen, der Bundesvorstand der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend grüßt Euch – die Delegierten des XX. DKP-Parteitags – und wünscht Euch eine erfolgreiche und ergebnisreiche Beratung. Die Angriffe des Kapitals auf die Arbeits- und Lebensverhältnisse betreffen alle Generationen der… Read more →

Deine Kreativität für Kuba! – Gewinne eine Kubareise!

Presseerklärung der SDAJ In einem Jugend-Kunstwettbewerb sucht die SDAJ Vorlagen für zwei Wandgemälde zum Thema „Solidarität mit Kuba – Grundrechte der Jugend“. Ob Gemälde, Graffiti, Reliefs, Gedichte, Fotos oder Computerdesigns – unter allen Einsendungen bis zum 15. April werden die Gewinner ermittelt. Die zwei besten Entwürfe werden auf Kuba an der polytechnischen Hochschule in Havanna (CUJAE) als Zeichen der Solidarität… Read more →

Grundrechte erkämpfen, den Imperialismus überwinden – die Zukunft muss sozialistisch sein!

Neues „Zukunftspapier“ verabschiedet: Ende September, auf der zweiten Tagung ihres XX. Bundeskongresses hat sich die SDAJ eine neue programmatische Grundlage gegeben. Es war ein anstrengendes Wochenende, aber es hat sich gelohnt. Der gesamte Verband hat es möglich gemacht, dass Hunderte Jugendliche in der Vorbereitung und am Kongress selber an der Diskussion beteiligt waren. Und das Gesamtergebnis ist ein Papier, das… Read more →

Festival der Jugend 2012: „Nichts anderes ist, als was wir daraus machen“

Ellen Schernikau liest auf dem diesjährigen Festival der Jugend aus den Werken ihres früh verstorbenen Sohnes, Ronald M. Schernikau. Geboren in der DDR, aufgewachsen in der BRD, ist Schernikau der junge Homosexuelle, der nicht an der piefigen Kleinstadt scheitert, sondern sie an ihm. Auch die Leichtigkeit des früheren Westberlins prallt an ihm ab, Ronald wird kurz vor der Wende DDR-Staatsbürger.… Read more →

Hamburg: Solidarität mit dem Kampf der spanischen Jugend!

Die Genossinnen und Genossen von der SDAJ Hamburg schreiben auf ihrer Website: In Europa flammen die Krisenproteste auf und nach Griechenland und Portugal hat nun auch die Spanische Jugend den Kampf aufgenommen gegen die Abwälzung der Krisenkosten auf die Bevölkerung. Die Situation im spanischen Bildungswesen war schon vor der Weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrisen desolat. So berichtet der Aktivist des Schüler-… Read more →

Dresden, Lübeck, … Lasst sie uns überall stoppen!

Der SDAJ-Landesverband Waterkant schreibt in einem Flyer: Auch in diesem Jahr wollen die FaschistInnen wieder einmal die Bombardierung verschiedener deutscher Städte nutzen, um ihre menschenverachtende Politik auf die Straße zu tragen. Doch auch dieses Jahr haben sich bereits tausende versammelt, um sich hnen in den Weg zu stellen: Es werden sich auch im Laufe dieses Jahres Tausende Menschen gegen das… Read more →

Unsere Zukunft ist die neue Welt, der Kommunismus!

Erklärung von 19 europäischen Jugendorganisationen 20 Jahre nach der Konterrevolution Die diese Erklärung unterschreibenden kommunistischen Jugendorganisationen wenden sich an die Jugend Europas und der ganzen Welt anlässlich des 20. Jahrestags der Auflösung der UDSSR und der Zerschlagung des Sozialismus. Aus Sicht der bürgerlichen Regierungen und Parteien, aus Sicht der Kräfte des Kapitals ist dieser Jahrestag eine Gelegenheit, den Sozialismus und… Read more →

140 Jahre Pariser Kommune!

Heute vor 140 Jahren gründete sich der revolutionäre Pariser Stadtrat, der als „Pariser Kommune“, als erster Versuch eines realen Sozialismus in die Geschichte einging. 1891 bewertete Friedrich Engels rückblickend die politische Situation der „Kommune“ in seiner Einleitung zu Marx’ „Der Bürgerkrieg in Frankreich“: Schauen wir heute, nach zwanzig Jahren, zurück auf die Tätigkeit und die geschichtliche Bedeutung der Pariser Kommune… Read more →

„Im Osten was Neues“ – eine Stadtrundfahrt

Die Türen des Zuges gehen auf und ich bin nach einen Jahr wieder in meiner Heimatstadt in Ostdeutschland. Es handelt sich hierbei um eine ehemalige Großstadt und Bezirkshauptstadt der DDR. Seit dem Ende des Sozialismus in Ostdeutschland wird diese Stadt und die umliegende Region als ‘strukturschwaches‘ und ‘industriefreies Gebiet‘ bezeichnet. Die nun geschilderten Eindrücke und Fakten sind ein Abbild der… Read more →

1. Mai – Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse

Der 1. Mai war, ist und wird der internationale Kampftag der Arbeiterklasse. Zehntausende Kolleginnen und Kollegen gehen jedes Jahr weltweit auf die Straße, um für ihre Rechte zu demonstrieren. An dieser Stelle dokumentieren wir die Rede der SDAJ auf der Maifeier in München. Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Genossinnen und Genossen, Bertold Brecht sagte einmal: „Wenn das Haus eines großen… Read more →