Rotes Wochenende 2009

veröffentlicht am: 15 Dez, 2008

Rotes Wochenende 2009

Aufrufe | Konferenzen | Demo | Konzert | Mitfahrgelegenheiten | Verlinken

Aufrufe

>> Aufruf des Luxemburg Liebknecht Demonstrationsbündnisses

>> Gemeinsamer Demoaufruf von ALB, ARAB und SDAJ

Konferenzen

Rosa Luxemburg Konferenz

Rosa Luxemburg Konferenz 2009

Berlin, Sonnabend, 10. Januar 2009, ab 10 Uhr

Internationalismus und Gegenmacht heute – das ist der thematische Schwerpunkt der Rosa-Luxemburg-Konferenz 2009.
In den internationale Vorträgen und Beiträgen von prominenten Vertreterinnen und Vertretern linker Parteien und Bewegungen werden die aktuellen Herausforderungen und Perspektiven der Zusammenarbeit der Linkskräfte weltweit beleuchtet. Konferenzsprachen sind Englisch, Spanisch und Deutsch, Sprachbarrieren werden mit Hilfe einer Simultanübersetzung überwunden.

Eine Podiumsdiskussion beschäftigt sich mit der Rolle der Europäischen Union in den Fragen Sozialabbau, Krieg und Frieden: Das nette Imperium. Europa ja, EU nein?

Die Konferenz endet mit einem Konzert der bekannten kubanischen Künstler Vincente Feliu und Jose Andres Ordas Aguilera sowie von Ewo2 aus Mannheim.

Parallel zur Konferenz gibt es ein Koordinierungstreffen linker
Jugendverbände „Kein Frieden mit der Nato“ zur Vorbereitung von Aktionen gegen das Jubiläum des Militärpaktes.

>> www.rosa-luxemburg-konferenz.de

Antifajugendtreffen

„Keine Nazis auf den Straßen, in den Parlamenten, in den Köpfen nonpd – Wir sind dafür!“

Zeit und Ort: 10. Januar 2009, Statthaus Böcklerpark (Kreuzberg), 14 Uhr Prinzenstr. 1, Haltestelle U1 Prinzenstraße

Mehr Infos…

90 Jahre KPD
Lenin-Liebknecht-Luxemburg-Veranstaltung der DKP

Es sprechen: Heinz Stehr, Vorsitzender der DKP, Georgina Alfonso Gonzales,  stellv. Direktorin des Institutes für Philosophie an der Universität Havanna. Kultur mit dem Schauspieler und Sänger Erich Schaffner, am Klavier Georg Klemp und Kabarettistin Jane Zahn mit Marianne Reichenbacher am Klavier.

Wann: Samstag, 10. Januar 2009 von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Wo: Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
Eintritt 10 Euro /7 Euro ermäßigt.

Mehr Infos…

Demo

Berlin: LL-Demo // Sonntag, 11. Januar 2009 // Berlin // 10 Uhr Frankfurter Tor

Mehr Infos

 

Konzert

kommt bald…

Mitfahrgelegenheiten

Auf nach Berlin!Aus vielen verschiedenen Städten der BRD gibt es die Möglichkeit für relativ kleines Geld mit nach Berlin zu fahren. Bitte schick eine E-Mail mit deinem Heimatort (ggf. der nächstgrößeren Stadt) an info_at_sdaj.org. Wir leitensie an unsere Gruppen in deiner Gegend weiter und die helfen dir dann weiter.

Verlinken

Verlinken macht stark! Verlinke die SDAJ Aktionsseite „Rotes Wochenende 2009“ auf deiner Homepage, Blog oder Social Network. Speicher das linksstehende Bild und verlink es unter www.sdaj.org/rotes-wochenende.

Merken

SDAJ Aachen
SDAJ Augsburg
SDAJ Barsbüttel
SDAJ Berlin
SDAJ Bochum
SDAJ Bonn
SDAJ Bremen-Oldenburg
SDAJ Cottbus
SDAJ Dresden
SDAJ Düsseldorf
SDAJ Essen
SDAJ Frankfurt
SDAJ Göttingen
SDAJ Hamburg
SDAJ Hannover
SDAJ Kassel
SDAJ Kiel
SDAJ Köln
SDAJ Landau
SDAJ Leipzig
SDAJ Limburg-Weilburg
SDAJ Lübeck Süd/Ost-Holstein
SDAJ Mainz
SDAJ Mannheim
SDAJ Marburg
SDAJ München
SDAJ Neumarkt
SDAJ Neuss
SDAJ Nürnberg
SDAJ Osnabrück
SDAJ Ostwestfalen-Lippe
SDAJ Rostock
SDAJ Schwerin
SDAJ Siegen
SDAJ Solingen
SDAJ Stuttgart
SDAJ Trier
SDAJ Tübingen
SDAJ Ulm
SDAJ Witten
SDAJ Würzburg

POSITION #5/2019

mehr zum Thema

Kanonenfutter gesucht

Kanonenfutter gesucht

Bundeswehr wirbt Minderjährige mit Briefsendungen Knapp 700.000 Jugendliche, darunter viele 16-und 17-jährige haben in den letzten Wochen wieder personalisierte Anwerbeschreiben der Bundeswehr per Post erhalten. Betroffene und Eltern beklagen den mangelnden Daten- und...

mehr lesen
Brennpunkt Nahost – Expertengespräch mit Manfred Ziegler

Brennpunkt Nahost – Expertengespräch mit Manfred Ziegler

Blicken wir aktuell nach Westasien, in das Gebiet von Palästina bis in den Iran, gleicht die Region einem Pulverfass und kommt seit Jahrzehnten nicht zur Ruhe. Gewalt, Terror, Hunger, Leid und Krankheit prägen die Szenerie auf der „Achse des Bösen“ (Bush). Syrien: In...

mehr lesen
SDAJ in Aktion – München

SDAJ in Aktion – München

Dieses Jahr jährt sich am 8. Mai die Befreiung der Welt vom deutschen Faschismus zum 75. Mal. Ein Grund für uns zu feiern und der Roten Armee für ihren besonderen Verdienst daran zu danken. Doch auch um zu zeigen, wohin der Kapitalismus in seiner brutalsten Ausprägung...

mehr lesen