Live-Stream: Krise im Gesundheitswesen – nur wegen Corona?

veröffentlicht am: 16 Apr, 2020

In welcher außergewöhnlichen Situation befindet sich das Gesundheitswesen? Welche Rolle spielen die Kürzungen der letzten Jahre und wie kann sich aktuell, aber auch in der Zeit nach Corona Widerstand bilden? Was können wir konkret tun?

Darum geht es in unserem nächsten live-stream der SDAJ. Im Interview mit Jan von Hagen, Mitglied der DKP Essen, der die Entlastungsbewegung und Streiks als ver.di-Sekretär mit organisiert hat und Krankenpfleger gelernt hat. Das Interview führt Lea, Mitglied der SDAJ. Aktiv im Streik des Universitätsklinikums Essen als Ergotherapeutin.

19.04.19, 19 Uhr auf Youtube

 

Gruppenkarte

finde die SDAJ Gruppe in deiner Nähe!

mehr zum Thema

Solidarität mit den Beschäftigten in den Häfen!

Solidarität mit den Beschäftigten in den Häfen!

Seit letztem Samstag (14.7.) haben in allen deutschen Nordseehäfen tausende Hafenarbeiter ihre Arbeit niedergelegt im größten Hafenstreik seit 40 Jahren! Daher standen in allen Seehäfen Hamburgs, Bremens und Niedersachsens für 48h infolge eines Warnstreiks die Kräne...

mehr lesen
Auswertung Tarifrunde Soziales und Erziehung

Auswertung Tarifrunde Soziales und Erziehung

Die Tarifrunde zum Manteltarifvertrag Soziales und Erziehung ist in der dritten Verhandlungsrunde zu einem Ergebnis gekommen. Das vorherrschende Thema war dies der Entlastung und Aufwertung der Berufe. Gerade das Entlastungsthema hat viele Kolleg*innen in den letzten...

mehr lesen
× Schreib uns!