FÜR DEN FRIEDEN UND GEGEN DEN KRIEG IN VENEZUELA!

veröffentlicht am: 23 Feb, 2019

ERKLÄRUNG DES WELTBUND DER DEMOKRATISCHEN JUGEND (WBDJ)

Der Weltbund der demokratischen Jugend verurteilt den von der US-Regierung angeführten imperialistischen Angriff auf bolivianische Republik Venezuela. Die amerikanische Regierung hat zusammen mit anderen Regierungen alle Methoden der unkonventionellen Kriegsführung gegen das Vaterland von Bolivar angewandt, mit der klaren Absicht, das mutige venezolanische Volk zur Aufgabe zu zwingen. Wieder sind Vorwänden Teil der großen imperialistischen Maschinerie. Sie nutzen Betrug und Verleumdung, so z.B. im UN-Sicherheitsrat im Resolutionsentwurf, in dem sie ernsthafte Besorgnis über die „humanitäre und menschenrechtliche Situation“ zum Ausdruck bringen. Jüngste Versuche, die Bereitstellung von humanitärer Hilfe zu blockieren, die Existenz von Millionen Migranten und Flüchtlinge … Die exzessive Anwendung von Gewalt gegen friedliche Demonstranten, die Situation des Friedensbruchs und die regionale Sicherheit „in Venezuela und fordert“ dazu auf, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen“. Es zeigt uns offen, dass die Vereinigten Staaten eine militärische Intervention vorbereiten. Der WBDJ bekräftigt seine feste Solidarität mit der revolutionären Jugend, dem venezolanischen Volk und dem Verfassungspräsidenten Nicolás Maduro Moros und ruft alle Jugendlichen der Welt dazu auf, den Frieden zu verteidigen und sich einer neuen imperialistischen Militäraktion in Lateinamerika und der Karibik zu widersetzen.

Alle vereint gegen den Krieg!

SDAJ Aachen
SDAJ Augsburg
SDAJ Bamberg
SDAJ Barsbüttel
SDAJ Berlin
SDAJ Blankenfelde-Mahlow
SDAJ Bochum
SDAJ Bonn
SDAJ Bremen-Oldenburg
SDAJ Cottbus
SDAJ Dresden
SDAJ Düsseldorf
SDAJ Essen
SDAJ Frankenberg
SDAJ Frankfurt
SDAJ Freiburg
SDAJ Gießen
SDAJ Göttingen
SDAJ Hamburg
SDAJ Hannover
SDAJ Karlsruhe
SDAJ Kassel
SDAJ Kiel
SDAJ Köln
SDAJ Landau
SDAJ Leipzig
SDAJ Limburg-Weilburg
SDAJ Lübeck Süd/Ost-Holstein
SDAJ Mainz
SDAJ Mannheim
SDAJ Marburg
SDAJ Mu?nster
SDAJ München
SDAJ Neumarkt
SDAJ Neuss
SDAJ Nürnberg
SDAJ Osnabrück
SDAJ Ostwestfalen-Lippe
SDAJ Rostock
SDAJ Schwerin
SDAJ Siegen
SDAJ Solingen
SDAJ Stralsund
SDAJ Stuttgart
SDAJ Trier
SDAJ Tübingen
SDAJ Ulm
SDAJ Witten
SDAJ Würzburg

POSITION #5/2019

mehr zum Thema

Inszenierung der militärischen Evakuierung

Inszenierung der militärischen Evakuierung

Obwohl die gesellschaftliche Debatte um den „militärischen Evakuierungseinsatz“ Ende August groß war, war die Auswirkung des nachträglich erteilten Mandats durch den Bundestag für den Einsatz belanglos. Denn die Bundeswehr hatte schon ein Mandat für einen Einsatz in...

mehr lesen
Unserer Genossin Tamara zum Todestag

Unserer Genossin Tamara zum Todestag

In einem Brief vom 30. Oktober 1962, während der sog. Oktoberkrise schreibt sie aus Havanna an ihre Eltern Nadja und Erich Bunke in Berlin/DDR: »Liebe compañeritos Mama und Papa! Bestimmt seid Ihr wieder sehr beunruhigt; ja, jetzt sieht es auch wirklich ernst aus ...,...

mehr lesen
× Schreib uns!