Stop Wars

Konfrontationskurs gegen Russland

Comming soon? NATO-Überfall auf Kaliningrad? Der in den USA sitzenden Think-Tank RAND Corporation hat einen Bericht veröffentlicht, in dem das US-Verteidigungsministerium ganz unverblümt aufgefordert wird, Kriegsplanungen zu entwickeln, wie die russische Luftverteidigung in Kaliningrad „neutralisiert“ werden könnte. Kaliningrad ist russisches Staatsgebiet, liegt aber getrennt vom übrigen, russischen Territorium, eingekeilt zwischen den NATO-Staaten Polen und Litauen an der Ostsee. Tatsächlich hat… Read more →

Der Irre mit der Bombe

Der Irre mit der Bombe die USA drohen mit einem präventiven Militärschlag gegen Nordkorea. Offiziell, weil der „Irre“ Kim Jong Un die Welt mit der Atombombe bedroht. Damit provozieren sie eine Eskalation – im schlimmsten Fall bis hin zum Atomkrieg. Die militärische und politische Führung der USA diskutiert darüber, US-Atomwaffen in Südkorea zu stationieren, und nach den politischen Leitlinien der… Read more →

Stop Wars – Gemeinsam gegen ihre Kriege!

Erklärung des SDAJ-Bundesvorstands zu den Protesten gegen die NATO-Sicherheitskonferenz Wie jedes Jahr fand auch 2017 die sogenannte Münchner Sicherheitskonferenz im Bayerischen Hof statt. Wie jedes Jahr wurde sie durch lautstarke und vielfältige Proteste der Friedensbewegung begleitet. 4000 Menschen beteiligten sich an den Aktionen gegen die als Privatveranstaltung getarnte aber wesentlich aus Steuermitteln finanzierte Konferenz der wichtigsten Kriegstreiber der Welt. Gemeinsam… Read more →

„Wissenschaft“ im Dienste des Krieges

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) „Wir sind die Guten“ und als Gute müssen wir das Gute auf der Welt beschützen und verbreiten, wenn nötig mit militärischen Mitteln. Das ist das Bild, welches die Medien und die Politik leitet. Und das ist auch das Bild, welches die DGAP (Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik) vertritt. Die DGAP ist ein Think-Tank,… Read more →

Wer geht mit wem?

Politik, Militärs, Professoren, Medien und Rüstungsvertreter vernetzten sich intensiv. Der gemeinsame Feind steht für die deutschen Kriegstreiber in Russland. Jedes Jahr im Februar wird in München offen über Kriegseinsätze und Waffenhandel diskutiert. Dabei sind rund 400 Journalisten aus aller Welt, die berichten. Und doch ist nicht klar, welche Verhandlungen genau auf der NATO-„Sicherheitskonferenz“ stattfinden. Denn neben den offiziellen Diskussionsrunden und… Read more →

Mehr Aufrüstung, mehr Krieg

Die Bundesregierung hat mit dem „Weißbuch“ ein neues Strategiepapier vorgelegt Am 13.07.2016 wurde das „Weißbuch zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr“ von der Bundesregierung veröffentlicht. Es stellt ihren wesentlichen Leitfaden in Fragen der Militärstrategie dar. Dazu wurden mit dem neuen Weißbuch die aktuellen militärstrategischen Ziele formuliert: Deutschland soll eine führende Rolle in der Weltpolitik einnehmen, die EU soll unter… Read more →

Der süße Tod mit Dr. Oetker

Alle kennen Oetker, kaum jemand weiß wofür der Clan steht Dr. Oetker versüßt das Leben vieler Menschen durch seine Backwaren. Doch Oetker ist mehr als Tiefkühl-Pizza: von der Chemiefabrik bis zur Privatbank, das Oetker-Imperium ist riesig. Auch in der Rüstung mischt Oetker mit. Neben anderen übernimmt Oetker jetzt die Münchner Firma ESG, die Rüstungstechnik entwickelt. Profit durch das Zerstören von… Read more →

World Refugee Day

Wir, die kommunistischen Jugendorganisationen, Beteiligen uns am Weltflüchtlingstag, dem 20. Juni, mit unseren Kämpfen und unserer Solidarität. Wir verurteilen die Heuchelei der Bourgeoisie und ihrer Organisationen, die diesen Tag begehen, während sie gleichzeitig die Politik des Imperialismus unterstützen. Die imperialistischen Interventionen in Afrika und im Mittleren Osten in den letzten Jahren haben den Völkern dieser Länder enormen Schaden zugefügt, insbesondere… Read more →

Photos © Counter Tyranny Operative / youtube

Post von der SDAJ: Der offene Brief an Ursula von der Leyen

Liebe Ursula von der Leyen, kurz nachdem du im Januar 2014 Kriegsministerin wurdest, hast du versprochen, die Bundeswehr „familienfreundlicher“ zu machen. Sie soll einer der attraktivsten Arbeitgeber werden. Deine vorherigen Erfahrungen aus der Arbeit als Arbeits- und Familienministerin verschaffen diesem verlogenen Vorhaben Glaubhaftigkeit. Unter deiner Führung kamen zu den bisher zwölf Einsätzen fünf neue Auslandseinsätze hinzu. Diesmal familien- und arbeiterfreundlich.… Read more →

Gemeinsam camp(f)en

Dieser Artikel wird in der aktuellen Ausgabe der UZ veröffentlicht werden. Holt euch hier ein Probeabo der UZ für vier Wochen, das natürlich automatisch endet. 600 Jugendliche bei den Pfingstcamps der SDAJ Unter dem Motto „Hoch den Arsch gegen Camouflage!“ versammelten sich im Waldbad Königsee in Thüringen etwa 130 Jugendliche. Politisch standen die Themen Antimilitarismus und Antifaschismus im Vordergrund. Gerade… Read more →