Vom Bettler zum Abiturienten

veröffentlicht am: 15 Dez, 2018

Ende November haben unsere aktiven SchülerInnen und ArbeiterInnen bundesweite Aktiventreffen in Nürnberg und Fürth abgehalten. Bei den SchülerInnen gab es Workshops wie: ‚Pimp my SV‘ oder ‚Antifa und Antimil in der Schule‘. Bei den ArbeiterInnen waren Themen unter anderem: Tarifvertrag, Sexismus im Betrieb und ‚Arbeit in Betrieben ohne Strukturen‘. Die lebhaften Diskussionen und der rege Austausch wurden mit einer großen Aktion auf dem Platz vor der Lorenzkirche begleitet. Dort wurde bei einem Straßentheater auf die Hindernisse aufmerksam gemacht, die einen auf dem Weg zum Schulabschluss begegnen. Denn bei einem Hürdenlauf mussten „Diskriminierung, Nachhilfekosten und alleinerziehende Eltern“ überwunden werden. Selbstredend, dass die Charaktere aus privilegierteren Haushalten bevorzugt waren, während Kinder aus Arbeiterfamilien auf der Strecke blieben. Die anschließenden Workshops waren sehr hilfreich für den Kampf um unsere unmittelbaren Interessen und eine bessere Welt. Jetzt geht es an die Umsetzung!

IDxpZnJhbWUgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvTk1IOGJwbDQ3V0kiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
SDAJ Aachen
SDAJ Augsburg
SDAJ Barsbüttel
SDAJ Berlin
SDAJ Bochum
SDAJ Bonn
SDAJ Bremen-Oldenburg
SDAJ Cottbus
SDAJ Dresden
SDAJ Düsseldorf
SDAJ Essen
SDAJ Frankfurt
SDAJ Göttingen
SDAJ Hamburg
SDAJ Hannover
SDAJ Kassel
SDAJ Kiel
SDAJ Köln
SDAJ Landau
SDAJ Leipzig
SDAJ Limburg-Weilburg
SDAJ Lübeck Süd/Ost-Holstein
SDAJ Mainz
SDAJ Mannheim
SDAJ Marburg
SDAJ München
SDAJ Neumarkt
SDAJ Neuss
SDAJ Nürnberg
SDAJ Osnabrück
SDAJ Ostwestfalen-Lippe
SDAJ Rostock
SDAJ Schwerin
SDAJ Siegen
SDAJ Solingen
SDAJ Stuttgart
SDAJ Trier
SDAJ Tübingen
SDAJ Ulm
SDAJ Witten
SDAJ Würzburg

POSITION #5/2019

mehr zum Thema

Über rechte „Einmannkasernen“

Über rechte „Einmannkasernen“

Interview: Im Oktober versuchte ein bewaffneter Mann in Halle in eine Synagoge einzudringen und dort ein Blutbad zu verrichten. Er konnte nicht in das jüdische Gotteshaus eindringen und töte zwei Passanten. Der Anschlag von Halle zeigt das gleiche Muster wie die...

mehr lesen
Immer mehr Schulabbrecher!

Immer mehr Schulabbrecher!

Laut einer Untersuchung des DGB gibt es in Deutschland immer mehr Jugendliche die die Schule ohne Abschluss abbrechen. Das hat viele Gründe, zu nennen sind vor allem der eklatante Lehrermangel, der steigende Leistungs- und Konkurrenzdruck und mangelnde staatliche...

mehr lesen