Putschgefahr in Venezuela!

Stellungnahmen

Veranstaltungsreihe der SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend) mit Vertretern der JCV (Kommunistische Jugend Venezuela) in Deutschland

In Venezuela versucht die rechte Opposition seit vielen Wochen die Lage eskalieren zu lassen. Gewaltsame Proteste, Brandanschläge auf Ministerien der Volksmacht und andere öffentliche Einrichtungen, Straßenblockaden etc. sind an der Tagesordnung. Mehrfach wurden kolumbianische Paramilitärs festgenommen, beitragsbilddie sich an den Ausschreitungenbeteiligt hatten. Ende März wurden drei Generäle der Luftwaffe festgenommen – ihnen werden Putschplanungen gegen die demokratisch gewählte Regierung Maduro vorgeworfen. Finanziert und unterstützt werden die “Proteste” aus den USA. Auch aus der EU gab es seitens der Hohen Repräsentantin für auswärtige Angelegenheiten und Sicherheitspolitik der EU, Catherine Ashton, diplomatische Schützenhilfe für die Putschisten.

Die SDAJ organisiert gemeinsam mit Vertretern der kommunistischen Jugend Venezulea (JCV) eine Veranstaltungsreihe, um über die Situation in Venezuela aufzuklären und über das zu berichten, was die meisten deutschen Medien verschweigen: Es handelt sich hier nicht um eine demokratische Opposition, die gegen einen autoritären Diktator protestiert, sondern um den Versuch, eine demokratisch gewählte Regierung zu stürzen und erneut eine kleine Clique sich am Erdöl bereichernder Gewährsleute der Banken und Konzerne der USA und der EU an die Macht zu bringen.

17.04.14: München – 19h EineWeltHaus, Schwanthalerstr.80
18.04.14: Nürnberg – 19h Villa Leon, Philipp-Koerber-Weg 1
19.04.14: Berlin – 19h Karl-Liebknecht-Haus, Kleine Alexanderstr.28
20.04.14: Frankfurt- 18:30 DGB-Jugendclub, Wilhelm-Leuschner-Str.69-77

 

Medienpartner:

 

jw_logo

 

IDxpZnJhbWUgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvTk1IOGJwbDQ3V0kiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
SDAJ Aachen
SDAJ Augsburg
SDAJ Berlin
SDAJ Bochum
SDAJ Dortmund
SDAJ Dresden
SDAJ Düsseldorf
SDAJ Essen
SDAJ Frankfurt
SDAJ Gießen
SDAJ Göttingen
SDAJ Hamburg
SDAJ Hannover
SDAJ Kassel
SDAJ Kiel
SDAJ Köln
SDAJ Leipzig
SDAJ Lübeck Süd/Ost-Holstein
SDAJ Mainz
SDAJ Mannheim
SDAJ Marburg
SDAJ München
SDAJ Neumarkt
SDAJ Nürnberg
SDAJ Oldenburg-Bremen
SDAJ Osnabrück
SDAJ Ostwestfalen-Lippe
SDAJ Rostock
SDAJ Schwerin
SDAJ Siegen
SDAJ Solingen
SDAJ Stuttgart
SDAJ Trier
SDAJ Tübingen
SDAJ Ulm
SDAJ Witten
SDAJ Würzburg

POSITION #5/2019

mehr zum Thema

Kein Krieg gegen Iran!

Kein Krieg gegen Iran!

Nachdem US-Präsident Trump den Iranischen General Soleimani, de facto der zweite Mann des islamischen Regimes, mit einer Drohne hat umbringen lassen, überschlagen sich die Ereignisse. Trump lies verkünden, iranische Vergeltungsmaßnahmen mit der Bombardierung von 52...

Politische Erklärung der 20. Vollversammlung des WBDJ

Politische Erklärung der 20. Vollversammlung des WBDJ

Wir, die Vertreter der Jugendorganisationen, die sich anlässlich der 20. Versammlung des Weltbundes der Demokratischen Jugend vom 3.-6. Dezember 2019 in Nikosia, Zypern versammelt haben, erklären Folgendes:   Präambel Der Weltbund Demokratischer Jugend als...

Staat zeigt mal wieder, auf wessen Seite er steht

Staat zeigt mal wieder, auf wessen Seite er steht

In der November-Ausgabe des „Infodienst Schulleitung“ warnt das Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg alle Schulen im Bundesland vor gesteigerten Aktivitäten der SDAJ in Schulnähe. Der Grund für die Warnung? Die SDAJ sei kapitalismuskritisch und setze sich...

Ein Erfolg der Mut macht!

Ein Erfolg der Mut macht!

Am Sonntag wurde in der österreichischen Steiermark ein neuer Landtag gewählt. Die etablierten Parteien SPÖ und FPÖ haben massiv Unterstützung verloren. Doch die steirischen Kommunistinnen und Kommunisten sind mit 5,99 % auch im nächsten Landtag vertreten. In Graz,...