Festival der Jugend 2012: Neue Informationen über Kulturprogramm

veröffentlicht am: 26 Mrz, 2012

Das Festival der Jugend 2012, das vom 25. bis 28. Mai 2012 im Jugendpark in Köln stattfinden wird, bietet neben dem umfangreichen politischen Programm natürlich auch ein reichhaltiges Kulturprogramm.

So soll es unter dem Motto „kick together! Fußballspielen für Freundschaft und Solidarität, gegen Rassismus!“ ein antirassistisches Fußballturnier stattfinden. Wir wollen an diesem Wochenende gemeinsam Fußballspielen, als Zeichen gegen Rassismus und für Fairplay, Völkerfreundschaft, Solidarität und Frieden! Das Runde muss in das Eckige!

Ebenso wird es eine Lesung mit Ellen Schernikau geben. Sie liest aus den Werken ihres früh verstorbenen Sohnes, Ronald M. Schernikau. Geboren in der DDR, aufgewachsen in der BRD, ist Schernikau der junge Homosexuelle, der nicht an der piefigen Kleinstadt scheitert, sondern sie an ihm. Konsequent in seinen Analysen, urteilt er stets mit einer zärtlichen Schärfe. Mit Passagen, die zum lauten und mehrfachen lesen verführen, schuf Schernikau Literatur in einem wiederzuentdeckenden Sinne: Literatur als Spiegel der Verhältnisse.

Auch eine Poetry-Slam, bei dem lokale, aber auch überregionale Slammer und Slammerinnen mit selbstgeschriebenen Texten – von Kurzgeschichten bis Gedichten – gegeneinander antreten, soll es geben. Nicht fehlen darf natürlich auch der Theaterworkshop zu Berthold Brecht „Die Mutter“.

Weitere Infos zum Kulturprogramm folgen.

[isc_list]

Gruppenkarte

finde die SDAJ Gruppe in deiner Nähe!

mehr zum Thema

UZ-Pressfest 2022

UZ-Pressfest 2022

Krieg und Krise, Aufrüstung und Inflation - es gibt viele Gründe warum es sich lohnt zusammen zu kommen und zu diskutieren, wie wir für eine bessere Welt kämpfen können. Das UZ-Pressefest der DKP findet dieses Jahr in Berlin auf dem Rosa-Luxemburg-Platz statt. Dort...

mehr lesen
Online-Veranstaltung mit Einschätzungen von Reinhard Lauterbach, Berichterstatter zum Thema für die Tageszeitung jungeWelt, und Renate Koppe, Leiterin der internationalen Kommission beim DKP-Parteivorstand.

Online-Veranstaltung mit Einschätzungen von Reinhard Lauterbach, Berichterstatter zum Thema für die Tageszeitung jungeWelt, und Renate Koppe, Leiterin der internationalen Kommission beim DKP-Parteivorstand.

Im ersten Teil wollen wir die beiden Experten zur aktuellen Sitation befragen. Dieser Teil wird live auf YouTube gestreamt (siehe unten). Im zweiten Teil können die Teilnehmer:innen der Videokonferenz die Einschätzungen diskutieren. Wir wollen außerdem beraten, ob wir...

mehr lesen
× Schreib uns!