FDP

„Denn einen Politikwechsel können wir nur selbst herbeiführen – im Kampf auf der Straße und im Betrieb“

Das Zeitungskollektiv der POSITION schreibt in einer Stellungnahme zu Werner Sieblers Kritik des „offenen Briefes“ an Frank Bsirske in der POSITION 6/2013: Unser offener Brief ist eine polemische Kritik an den Kräften innerhalb der Gewerkschaft, die im Bundestagswahlkampf 2013 für eine rot-grüne Regierung warben und die Ansicht verbreiteten, dass mit einer SPD/Grünen-Regierung ein Politikwechsel im Sinne der Arbeiterklasse möglich sei.… Read more →

Post von der SDAJ: Der Offene Brief an Guido Westerwelle

Marhaban Guido, Du hast also zurückgefunden auf den imperialen Pfad? Sich bei der Entscheidung über einen Militäreinsatz im innerlibyschen Konflikt im Frühjahr 2011 zu enthalten war ja ein ziemlicher Reinfall für dich und deine Klasse. Auf Deutschland sei kein Verlass, Deutschland habe sich selbst innerhalb der Nato und der EU isoliert, ja die außenpolitische Glaubwürdigkeit des Landes sei beschädigt. Das… Read more →

Trier: Jugendinteressen verteidigen – extrem gefährlich?

Die Genossinnen und Genossen von der SDAJ Trier schreiben zu einem Offenen Brief der FDP an den Betreiber einer Trierer Skatehalle in einer Stellungnahme: Die FDP sieht rot. Da hat sie gnädigerweise, im Interesse der „Einbindung Jugendlicher in sportliche Aktivität“, einem gemeinsamen Antrag aller Fraktionen des Stadtrates zugestimmt, der vorsieht, den Abriss der Skatehalle noch bis zum 15. November zu… Read more →