Bundesweiter Austausch zur Kampagne und zum Zukunftspapier

veröffentlicht am: 20 Nov, 2022

Was für Erfahrungen haben unsere Gruppen bereits mit der neuen Kampagne „Preisstopp jetzt!“ gesammelt? Warum ist unser Zukunftspapier eigentlich so wichtig für unsere politische Arbeit? Wie organisiert man Veranstaltungen und wie schaffen wir es überhaupt Klassenbewusstsein zu schaffen?

Vergangenes Wochenende haben wir in der Karl-Liebknecht-Schule in Leverkusen ein bundesweites Seminar organisiert, auf dem wir uns zu all dem und noch mehr weitergebildet und Erfahrungen aus dem ganzen Land ausgetauscht haben. Als SDAJ sind wir bundesweit vernetzt, arbeiten kollektiv und wollen voneinander lernen.

Gruppenkarte

finde die SDAJ Gruppe in deiner Nähe!

mehr zum Thema

Ihre Lügen entlarven: „Es ist kein Geld da für die Schulen“

Ihre Lügen entlarven: „Es ist kein Geld da für die Schulen“

Wie die Krise uns Schüler trifft An den Schulen herrscht bei allen (Schülern, Lehrern, Eltern) Unklarheit darüber, wann wo und wie gespart werden soll. Und wer sich welche Maßnahmen überlegt hat. Mit neuen „Projekten“ und „Tipps“ sollen Schulen zudem „freiwillig“ und...

mehr lesen
Kämpfen lohnt sich: In der Schule!

Kämpfen lohnt sich: In der Schule!

Es werden immer mehr Probleme Obwohl Corona schon längst gezeigt hat, dass das Bildungssystem schon lange überholt ist und dass viele Probleme sich normalisiert haben, wie etwa die überfüllten Klassen, die maroden Schulen und der Lehrermangel, wird gerade in diesen...

mehr lesen
× Schreib uns!