Wiesbaden

Geld für Konzerne, Kommunen tot gespart: Die Situation bei kommunalen Arbeitgebern in Hessen

Mandy und Tatjana (Namen geändert) arbeiten in einem Frankfurter Krankenhaus. Sie sind 24 und 25 Jahre alt und anästhesietechnische Assistentinnen. „Wir haben zu unserer normalen Regelarbeitszeit sechs Bereitschaftsdienste im Monat, die fangen um 13 Uhr an und gehen bis zum nächsten Tag um 8:00 Uhr morgens“, berichtet Mandy. „Wenn man am Ende alles zusammenrechnet, arbeiten wir im Bereitschaftsdienst fast 7… Read more →

Wiesbaden: Chancengleichheit – Ein modernes Märchen

Die SDAJ Wiesbaden schreibt auf ihrer Website über den aktuellen „Chancenspiegel“-Bericht: Es war einmal…. – so oder so ähnlich würde es lauten, wolle man von Chancengleichheit in Deutschland reden. Oft wird gepredigt, dass Bildung keine Frage mehr des Geldbeutels sei. Das jeder, unabhängig seiner sozialen Schicht, seiner Klasse, die gleichen Möglichkeiten habe. Nachdem nun desöfteren PISA & Iglu das Gegenteil… Read more →