Gegen den Mietwahnsinn

veröffentlicht am: 15 Dez, 2018

Mieten sind ein lästiges Thema und wie wir spätestens seit der letzten Ausgabe der POSITION wissen, auch für viele Jugendliche und junge Erwachsene ein verdammt großes Problem. Deshalb ist bei der SDAJ in Frankfurt auch eine Menge dazu passiert. Nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass der Quadratmeter in Frankfurt fast 17 Euro kostet, während öffentlicher Wohnraum stetig verkauft wird. Da werden auf der einen Seite Luxuswohnungen aus dem Boden gestampft, während auf der anderen Seite immer mehr Menschen in die Obdachlosigkeit gezwungen werden. Dagegen wurden bei einem Infostand auf dem Frankfurter Hauptmarkt zusammen mit der ver.di-Jugend Unterschriften gesammelt. Zusammen ging es auf die große Demonstration Mitte Oktober, bei der 8.000 Menschen gegen den Mietwahnsinn auf die Straße gingen. Dort als auch beim „Kneipensammeln“ wurden nochmal eine Menge Unterschriften gesammelt und dafür auch viel diskutiert. Fast immer mit dabei war das von SDAJ und ver.di-Jugend besprühte Zelt, das als super Eyecatcher fungierte.

SDAJ Aachen
SDAJ Augsburg
SDAJ Bamberg
SDAJ Barsbüttel
SDAJ Berlin
SDAJ Blankenfelde-Mahlow
SDAJ Bochum
SDAJ Bonn
SDAJ Bremen-Oldenburg
SDAJ Cottbus
SDAJ Dresden
SDAJ Düsseldorf
SDAJ Essen
SDAJ Frankenberg
SDAJ Frankfurt
SDAJ Gießen
SDAJ Göttingen
SDAJ Hamburg
SDAJ Hannover
SDAJ Karlsruhe
SDAJ Kassel
SDAJ Kiel
SDAJ Köln
SDAJ Landau
SDAJ Leipzig
SDAJ Limburg-Weilburg
SDAJ Lübeck Süd/Ost-Holstein
SDAJ Mainz
SDAJ Mannheim
SDAJ Marburg
SDAJ München
SDAJ Neumarkt
SDAJ Neuss
SDAJ Nürnberg
SDAJ Osnabrück
SDAJ Ostwestfalen-Lippe
SDAJ Rostock
SDAJ Schwerin
SDAJ Siegen
SDAJ Solingen
SDAJ Stralsund
SDAJ Stuttgart
SDAJ Trier
SDAJ Tübingen
SDAJ Ulm
SDAJ Witten
SDAJ Würzburg

POSITION #5/2019

mehr zum Thema

Krisenupdate – same procedure as everytime

Krisenupdate – same procedure as everytime

Same procedure as everytime 3,3 Millionen Menschen sind laut „Institut für Wirtschaftsforschung“ weiterhin auf Kurzarbeit, und auch was die Arbeitslosenzahlen angeht, liegen wir bei 6%. Da hat nur die Saisonarbeit ein bisschen was nach oben korrigiert. Das fickt schon...

mehr lesen

Die USA haben gewählt Einen Politikwechsel im Weißen Haus wird es unter Biden nicht geben Der 46. Präsident von “Mordamerika” (Peter Hacks) wird Joseph Robinette “Joe” Biden Jr. Dies musste zuletzt auch Donald Trump einsehen, nachdem immer mehr seiner Klagen gegen...

mehr lesen
Mensa in der Krise

Mensa in der Krise

Mensa in der Krise Krasser Schulstress, kaum Freizeit und viel zu viele Hausaufgaben. Das ist für uns SchülerInnen in diesem Schulsystem Alltag. Vor Allem in Zeiten der (Wirtschafts-)Krise wird immer mehr SchülerInnen eins klar: Dieses Schulsystem richtet sich nicht...

mehr lesen