Marx hat Zukunft!

veröffentlicht am: 10 Jun, 2018

Am 5. Mai wurde Karl Marx, Autor des kommunistischen Manifests und Gründer der kommunistischen Weltbewegung, 200 Jahre alt. Aus diesem Grund veranstaltete die DKP in Zusammenarbeit mit der SDAJ eine Konferenz unter dem Motto „Marx hat Zukunft“. Auf verschiedenen Workshops diskutierten die Teilnehmer die Aktualität der marxistischen Theorien und tauschten Kampferfahrungen aus. Auch die Enthüllung einer Statue von der Stadt Trier zu ehren von Marx wurde von den GenossInnen mit lautstarken „Hoch die internationale Solidarität“ rufen begleitet. Die AfD versuchte mit einer groß angekündigten, aber mit 20 Teilnehmern schlecht besuchten Demonstration antikommunistische Stimmung zu verbreiten. Hiergegen setzten die Konferenzteilnehmer mit einer kämpferischen Gegendemonstration ein starkes Zeichen. Auf der abendlichen Abschlussparty spielte die chilenische Band „Musikandes“. Inhaltlich wurden alle Veranstaltungen von internationalen Grußworten unserer Schwesterorganisationen begleitet.

Gruppenkarte

finde die SDAJ Gruppe in deiner Nähe!

mehr zum Thema

Haltung zeigen, trotz Alledem.

Haltung zeigen, trotz Alledem.

Anlässlich seines 30. Todestages sprach die POSITION mit Ellen Schernikau, der Kommunistin und Mutter des kommunistischen und vor Allem hervorragenden Schriftstellers Ronald M. Schernikau. Ronald M. Schernikau, Jahrgang 1960, war Kommunist und Schriftsteller. Seinen...

mehr lesen
× Schreib uns!