POSITION #6/2011

Inhalt

Aktuell
Bundeswehrreform
Dortmund Nazifrei!
Eine Schule für Alle!
Fight for Your Right
Frontticker
Offener Brief an Ackermann
SDAJ in Aktion
Strategie nach dem Schulstreik
Schwerpunkt
Azubis beim Bildungsstreik
Glück haben? Unsicher, abgeschoben, ausgenutzt. Auf der Suche nach einer Ausbildung
Mythos Fachkräftemangel
Internationales
América Libre
Griechenland – Klassenkämpfe spitzen sich zu
Libyen – Krieg als Antwort auf die „arabischen Revolutionen“
USA – Die Okkupanten von der Wall Street
Culture Beat
Bundeskongress der SDAJ
Nachspielzeit
Rosa Luxemburg… Adler der Revolution
Talkin‘ all that books & beats

Bildungsstreik statt Rettungsschirm – aus Wut wird Widerstand!

Occupy Wall Street, Generalstreiks in Griechenland und Portugal, Bildungsproteste in Chile – überall auf der Welt scheppert es. Ebenso in Deutschland, auch wenn die Medien das am liebsten verschweigen würden.

Anfang Oktober gingen 20.000 Jugendliche am Aktionstag der IG-Metall-Jugend für unbefristete Übernahme und gegen Leiharbeit auf die Straße. Am 17. November werden zehntausende gegen das Bildungssystem auf die Straße gehen – zusammen mit den Gewerkschaften. Die Ausbildungsplatzfrage ist diesmal eines der Hauptthemen.

Richtig so. Grund genug, unseren Heftschwerpunkt dieser Frage zu widmen und zusammen mit den Gewerkschaften für bessere Ausbildung und Übernahme zu kämpfen. Gemeinsam, kämpferisch und entschlossen. Dies und viel mehr rund um den Bildungsstreik erfahrt ihr in diesem Heft.

Also: Wandelt Wut in Widerstand!

« Zur Archivübersicht