Herxheim am Berg Reloaded

„Hitler-Glocke“ in Herxheim am Berg: Bürgermeister empört Zentralrat der Juden | Rheinland-Pfalz | SWR Aktuell

#Herxheim

„Der neue Bürgermeister sagte: „Ich sage nur: Ich höre die Opfer, das waren auch deutsche Bürger, also nicht nur die jüdischen.“ Zu dieser Äußerung Welkers über jüdische und deutsche Opfer sagte Josef Schuster: „Will er damit andeuten, die Juden damals seien keine deutschen Bürger gewesen?“ Das entspräche dann genau der Nazi-Ideologie.“


Source

ARTE Re:

Gepostet am 16. Januar 2018 Allgemein



Ein sehr spannendes Experiment

Das ist heute unser Thema. Schaltet ihr ein? 🙂


Source


„Richter Gnadenlos“ in Hamburg

Dreieinhalb Jahre Haft für einen Flaschenwurf (neues deutschland)

G20: Richter geht über Forderung der Staatsanwältin hinaus
Ein Flaschenwurf (ein leicht verletzter Polizist): 3 Jahre und 6 Monate
Beschaffung der Tatwaffe der NSU-Morde (9 Tote): 3 Jahre
Beihilfe zum Mord in Auschwitz (300.000 Tote): 4 Jahre
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!


Source

leftvision

Gepostet am 8. Januar 2018 Allgemein



#OuryJallohdaswarMord
#RefugeesWelcome
#NoJusticeNoPeace

Tausende ziehen am Todestag von Oury Jalloh durch Dessau und besuchten die Stationen der Vertuschung eines Mordes. Wir begleiteten die Aktivist*innen der Oury Jalloh-Initiative „Das war Mord“, die seit Jahren nicht locker lassen bei der Aufarbeitung dieses Falles. Mouctar und Nadine gaben uns im Interview Einblicke in ihren nun 13Jahre andauernden Kampf.


Source


#LLL


Eine Woche noch bis zum LLL-Wochenende in #Berlin, mit der 23. Rosa-Luxemburg-Konferenz am Samstag und der Luxemburg-Liebknecht-Lenin-Demonstration am Sonntag. Zu unserem Jugendprogramm und dem Programm der Konferenz geht es hier: http://lll.sdaj.org/programm/
Wir sehen uns!

#aufnachberlin


Source


„Ja, was in Kandel geschah, war ein Femizid. Man kann darüber berichten. Dann muss man aber auch über die anderen geschätzten 150 Frauenmorde aus dem Jahr 2017 berichten. Sucht man sich nur diejenigen heraus, an denen Geflüchtete beteiligt sind, kann das Auswahlkriterium nur eines sein: rassistisch.“

#Kandel #Femizid #noracism

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1074680.frauenmorde-in-den-medien-rassistisch-wer-nur-ueber-den-femizid-von-kandel-berichtet.html

Rassistisch, wer nur über den Femizid von Kandel berichtet (neues deutschland)

In den Öffentlich-Rechtlichen gelten Morde an Frauen durch ihre (Ex-)Partner als Beziehungstaten und damit als irrelevant für das öffentliche Interesse. Es gibt keinen Grund, dies zu ändern, wenn der Täter ein Flüchtling ist.


Source


Schöne Feiertage 🙂


„Morgen, Kinder, wird’s nichts geben!
Nur wer hat, kriegt noch geschenkt.
Mutter schenkte euch das Leben.
Das genügt, wenn man’s bedenkt.
Einmal kommt auch Eure Zeit.
Morgen ist’s noch nicht so weit.

Doch ihr dürft nicht traurig werden,
Reiche haben Armut gern.
Gänsebraten macht Beschwerden,
Puppen sind nicht mehr modern.
Morgen kommt der Weihnachtsmann.
Allerdings nur nebenan.“

(Auszug aus: „Morgen, Kinder, wird’s nichts geben“ von Erich Kästner)


Source


Auf zum LLL-Wochenende nach Berlin im Januar!

DKP auf dem LLL-Wochenende 2018 « DKP-Nachrichtenportal



Source


„[…] Der neue Bezirksvorstand wird deshalb besonderes Augenmerk auf die Zusammenarbeit mit der SDAJ und die Gewinnung junger Mitglieder legen, wohlwissend, dass sich daraus neue Herausforderungen ergeben, was die Vermittlung der geschichtlich gewachsenen Positionen der DKP betrifft. […]“

http://news.dkp.suhail.uberspace.de/2017/12/rheinland-pfalz-vor-dem-parteitag/

Rheinland-Pfalz vor dem Parteitag « DKP-Nachrichtenportal

Mit „Dem Morgenrot entgegen“ eröffnete Sonja Gottlieb die Bezirksmitgliederversammlung der rheinland-pfälzischen DKP am 3.12. in Idar-Oberstein. Die drei im Juli neugewählten Bezirkssprecher umrissen in ihrem politischen Bericht die politischen Aufgaben, die sich für die Bezirksorganisation …


Source

Die nuklearen Bomben von Büchel

Gepostet am 9. Dezember 2017 Allgemein


Krieg beginnt hier!

Die nuklearen Bomben von Büchel

Interessanter Bericht, wie beschrieben sind auch Aktivist*innen der Kampagne KRIEG BEGINNT HIER immer wieder bei Aktionen dabei. Im Artikel wird der eher verharmlosende Begriff „Modernisierung“ der Atomwaffen benutzt, tatsächlich geht es um NEUE US-Atombomben, also eine nukleare Aufrüstung. Diese neuen Nuklearwaffen vom Typ B61-12 sind wesentlich zielgenauer, können tiefer in die Erde eindringen und erhalten eine Bodenschock-Kopplung, um unterirdische Ziele zu zerstören. Damit wird die Einsatzschwelle gesenkt und sie sind mit ihren neuen technologischen Fähigkeiten noch gefährlicher – besonders angesichts der aktuellen internationalen Spannungen. (vgl. https://buechel-atombombenfrei.jimdo.com/hintergrund/b61-12-gegen-bunker/) 2018 gilt es den Protest nochmal zu verstärken! Büchel ist überall – atomwaffenfrei jetzt! Wieder sind 20 Wochen gegen 20 Bomben geplant! Siehe https://buechel-atombombenfrei.jimdo.com/


Source