Heute Abend gibt es in Trier einen Mobi-Vortrag zu unserer Protestaktion in Büchel! Im kleinen Büchel bei Cochem sind nachweislich mehrere US-Atomsprengköpfe deponiert. Im „Ernstfall“ hätten sogar bundesdeutsche Soldaten darauf Zugriff, obwohl dies eindeutig gegen den 2+4-Vertrag verstößt.

Die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) Rheinland-Pfalz, sowie die Schwesterorganisationen aus Luxemburg, Belgien und den Niederlanden und die Deutsche Kommunistische Partei (DKP), mit den Bruderparteien aus den BeNeLux-Ländern wollen am Wochenende zwischen dem 23.-25. Juni 2017 erneut Blockadeaktionen an der Militärbasis in Büchel bei Cochem starten.

Hierzu klärt ein Mobilisierungsvortrag im Komplex – Infoladen Trier auf. Weitere Infos folgen!

13 people interested


Source