Kategorie: Printmaterial

Soli-Erklärung an die Beschäftigten im Bauhauptgewerbe !

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir unterstützen eure Forderungen nach 6% mehr Geld, ein volles 13. Monatsgehalt für alle und die Übernahme der Ausbildungskosten. Auch die Forderung eure Wegezeit endlich als Arbeitszeit anzuerkennen ist längst überfällig. Es ist eine absolute Frechheit, dass euch die Unternehmer quer durch die halbe Republik jagen und ihr das dann auch noch bezahlen sollt. Gleiches gilt… Read more →

50 Jahre SDAJ

Rot, frech, radikal Geschichte: 1968 rebelliert die Jugend und die außerparlamentarische Opposition (APO) gegen die herrschenden Zustände, am 5. Mai 1968 gründen Jung-ArbeiterInnen die SDAJ 23 Jahre nach der Befreiung vom Faschismus steht in Westdeutschland die „Außerparlamentarische Opposition“ auf der Straße: Gegen die verkrusteten Strukturen in der Bundesrepublik, gegen die Alt-Nazis in Amt und Würden, gegen die Kriege des westlichen… Read more →

Unsere Solidarität für eure Forderungen

Unsere Solidaritätserklärung an die Kolleginnen und Kollegen aus der Metall- und Elektroindustrie: Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir unterstützen eure Forderung nach sechs Prozent mehr Lohn, einem Anspruch auf Arbeitszeitverkürzung und die Jugendforderung nach mehr Zeit um für die Abschlussprüfung zu lernen. Die Metall- und Elektroindustrie steht mehr als gut da. Im Jahr 2016 machte die Branche insgesamt einen Umsatz von… Read more →

Kahlschlag bei Siemens

6900 Stellen in Gefahr Diese Zahl nannte die Konzernleitung, als sie am 16. die Pläne offenlegte. 6900 Stellen, 3500 davon in Deutschland. Zwar sollen diese Streichungen nach Personalleiterin Janina Kugel „so sozialverträglich wie möglich“ ablaufen, jedoch bleibt abzuwarten wie das ganze umgesetzt werden soll. Manche Standorte sollen auch komplett gestrichen werden, wie Leipzig, Görlitz, Offenbach und das „Dynamo“ Werk in… Read more →

Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen!

„Vom Tellerwäscher zum Millionär? Jeder kann es schaffen, wenn er sich nur genug anstrengt!“ Das ist wahrscheinlich eine der beliebtesten Lügen des Kapitalismus. Der erste Mensch im Weltraum – Juri Gagarin – hat aber wohl genau das geschafft: vom Gießer zum Kosmonauten! Der kleine Haken bei der Sache? Gagarin hat in einer Gesellschaft gelebt in der seine Bildung nicht vom… Read more →

»Große Aufgaben und stürmische Zeiten«

Referat auf dem 22. Bundeskongress der SDAJ, Teil 3 und Schluss. Wir haben in den letzten zwei Tagen das Referat des Bundesvorstandes veröffentlicht, das Jan auf unserem Bundeskongress am Wochenende gehalten hat. Den ersten Teil könnt ihr hier nachlesen, den zweiten Teil hier. Heute, im dritten und letzten Teil, geht es um die konkreten Aufgaben, denen wir uns gemeinsam stellen… Read more →

»Die Wut ist groß«

Referat auf dem 22. Bundeskongress der SDAJ, Teil 2 von 3 Gestern haben wir den ersten Teil des Referats veröffentlicht, dass Jan auf unserem Bundeskongress am Wochenende gehalten hat. Mit dem Referat bewertet der Bundesvorstand aktuelle politische Herausforderungen um die Debatte auf dem Kongress zu eröffnen. Im ersten Teil ging es um die wachsenden Kriegsauseinandersetzungen, die Folge der tausenden Flüchtlinge… Read more →

Am 19./20. März 2016 fand der 22. Bundeskongress der SDAJ statt.

Jan Meier: »Der Kapitalismus hat für die Jugend nichts zu bieten!«

Referat auf dem 22. Bundeskongress der SDAJ, Teil 1 von 3 Am Wochenende hat die SDAJ ihren 22. Bundeskongress in Eschborn bei Frankfurt am Main durchgeführt. Einen Bericht dazu findet ihr z.B. in der UZ – Sozialistische Wochenzeitung. Zu Beginn hat der Bundesvorstand in einem Referat die politische Situation in Deutschland und der Welt eingeordnet und daraus die nächsten Herausforderungen… Read more →